Bauevent Antikes Rom

  • Hallo liebe MineWeltler,


    wir möchten mal wieder ein Bauevent veranstalten. Diesmal habt ihr euch selbst das Thema aussuchen können.

    Eure demokratische Wahl fiel aufs Thema “Antikes Rom”.




    Wir stellen euch ein 120x120 großes Bauevent-Grundstück zur Verfügung. Dort solltet ihr genug Platz haben um alles zu bauen was euch zum Thema “Antikes Rom” einfällt.

    (Die Grundstücke sind bewusst so groß gewählt, damit auch größere Bauwerke gebaut werden können. Solltest du allerdings etwas Kleineres im Sinn haben, dann lass dich bitte nicht einschüchtern. Stecke dir selbst einfach eine kleinere Region ab, welche du bebaust.)

    Wie kommt ihr zu eurem Grundstück?

    Dazu steht ein Portal am Spawn

    In der Bauevent-Welt findet ihr die Grundstücke. Sucht euch eins aus und klickt auf das Schild. Ihr werdet dann automatisch eingetragen.

    Solltet ihr mit einem Teampartner zusammenbauen wollen, muss dieser vom MineWelt-Team nachgetragen werden.

    Hierfür meldet euch bitte bei einem Admin oder Moderator.


    Teams sind natürlich erlaubt, wie immer allerdings auf 2 Spieler begrenzt.

    Ihr habt wieder Zugang zur /hdb Datenbank für Dekoköpfe und habt den Kreativ Modus.
    Rüstungsständer können mit dem Feuerstein modifiziert werden.


    Ach ja, wann geht es los?


    Wir fangen spontan am 06. Juli an und ihr habt bis zum 07. August Zeit, euch kreativ auszulassen.




    Natürlich gibt es auch wieder etwas zu gewinnen.

    1. Platz 15.000 $ + 4 XL-Schlüssel + 2 Promi-Goldbarren

    2. Platz 12.000 $ + 2 XL-Schlüssel + 1 Promi-Goldbarren

    3. Platz 9.000 $ + 4 L-Schlüssel + 1 VIP-Eisenbarren


    Ach ja, und wie immer gilt natürlich: Kein Kopieren von Bauwerken, egal ob von unserem Server oder aus dem Internet! Das ist unfair denen gegenüber, die sich wirklich einen Kopf machen und außerdem auch geistiger Diebstahl… Sollte uns diesbezüglich etwas auffallen, werden wir das Grundstück nicht mit bewerten.



    So, nun viel Spaß und Erfolg beim Bauen wünscht euch

    Euer MineWelt-Team